Aktuelles

Neue Ausrüstungen für die Glocken

GlockenTrini
Bildrechte: KV

Instandsetzungsarbeiten an unseren kulturhistorisch wertvollen Barockglocken

Seit Jahrhunderten begleiten die Glocken des Turms der Trinitatiskirche die Bevölkerung Rottenbauers. Sie gaben dem Tag einen Rhythmus, läuteten Unterbrechungen des Alltags ein, luden zum Gebet, zum Innehalten, zur Arbeit und zu Festen ein, warnten vor Feinden oder Feuer. Geläutet wurden die Glocken von Hand – die Glockenseile hingen im Kirchturm hinunter bis in die heutige Sakristei, wo die Läutejungen ihre Arbeit taten.